Kontakt:

Verkauf & Verleih:

07416 / 5 41 68

Service-Telefon:

0677 / 631 610 22

office@sportniklas.at

Montag - Freitag

09:00 - 12:00 | 15:00 - 18:00

Samstag

07:30 - 12:00

Uns zeichnet aus:

- Kompetente Beratung

- Beste Servicequalität

- Kundenzufriedenheit

- Flexibilität

© 2020 Sport Niklas

UNSERE

HONIGPRODUKTE

BIO Waldhonig:

Der „Dunkle“ , ein Honig der schon durch seine ansprechende Farbe ein  angenehmes malziges Aromaspiel verspricht. Angenehm süß, vollmundig und harmonisch im  Abgang. Ein Honig der von den Bienen aus dem Honigtau vorwiegend aus Fichtenwäldern unserer Region hergestellt wird.

BIO Blütenhonig:

Die „hellen“ Honige sind besonders vielfältig. Je nach Nektarquellen sind diese sowohl in Farbe wie auch im Geschmack sehr variantenreich. Die Süße in Begleitung eines schönen Säurespiels machen diese Honige fruchtiger. Der Geruch kann ebenfalls "fruchtig", oftmals auch als "blumig" bezeichnet werden. Besonders Honige, die vollständig oder überwiegend aus einer Nektarquelle stammen, zeigen ausgeprägte Geruchs- und Geschmacks-eigenschaften auf (z.B. Akazienhonig  und Lindenhonig) .

BIO Wald- / Blütenhonig:

Dieser entsteht in einem Zeitfenster in dem das Blütenangebot in der Natur abnimmt und die Honigtauerzeuger für die Bienen attraktiver werden. Die Bienen lagern diesen Nektar und Honigtau gemeinsam in die Wabenzellen ein. Somit entstehen Honigmischungen mit einem schönen, eleganten bernsteinfarbigen Aussehen mit vollmundigen und besonders würzigen Geschmacksnoten.

BIO Akazienhonig

Ein besonders feiner Blütenhonig, wasserhell, durchsichtig, mit leicht grünliches Farbenspiel  verspricht er einen dezent typischen – nach dem Duft der Akazienblüten erinnernden Geschmack. Durch den hohen Fruktoseanteil  bleibt  er sehr lange flüssig und neigt kaum zur Kristallisation.

BIO Lindenhonig

Dieser zeichnet sich durch einen besonders intensiven Geschmack aus.

Zarte Zitrusnoten, eher an Grapefruit erinnernd, geben den Honig ein sehr fruchtiges und intensives Geschmacksbild. Begleitet wird dieses mit einem  leicht bitteren Akzent. Der Duft und Geschmack erinnert auch hier an den Duft der Lindenblüten. Er wird auch oft mit dem Duft des Lindenblütentees verglichen. Viele Honige aus der Sommerblütentracht weisen mehr oder weniger Anteil von diesem besonderen Nektar auf. Ein fruchtiges Zusammenspiel, das auch noch länger im Abgang erhalten bleibt.    

BIO Cremehonig

Nur die besten Sorten und Honige mit besonderem Aromaspiel werden bei uns für die Herstellung von Cremehonig verwendet.  Dem entsprechend unterschiedlich kann auch das Farbbild sein, vom natürlichen Weiß bis zu edlen mittelbraunen Farbtönen.

Je mehr Farbe umso mehr sekundäre Pflanzenstoffe (Farbstoffe) sind enthalten.

Geruch und Geschmack kommen besonders zur Geltung, da die Verweildauer im Mund länger ist. Dabei werden eine Vielzahl an Aromen freigesetzt und auch "retronasal" wahrgenommen. Zusammen mit dem feinen Schmelz am Gaumen  entsteht ein angenehmes Mundgefühl und macht den Genuss noch intensiver.   

Dem Cremehonig wird nichts zugesetzt.

Er entsteht ausschließlich durch oftmaliges Rühren während des natürlichen Produktionsprozesses. Dadurch entsteht eine feincremige, zart schmelzende Konsistenz, die auch das Bestreichen von Honigbroten erleichtert.

 

Honig kristallisiert von Natur aus früher oder später. Verantwortlich für die Kristallisation ist der Anteil an Glukose. Dabei werden aber je nach Sorte grobe und oftmals sehr harte Kristalle gebildet.

BIO Hammerherren- / Goldhaubenhonig

Ein besonderer Honig für besondere Bürger.

Im Zeitalter der Hochblüte waren entlang der Eisenstraße die Hammerherren zu Hause, die sich hochwertige Lebensmittel leisten konnten.

Das besondere Honigglas und die feine Aufmachung verdienen auch den besten Inhalt. Daher werden hier auch nur unsere besten Chargen der Honigernte eingefüllt.

Dafür garantieren wir.